Chirurgische Klinik

Welche Behandlungen werden bei DENTOPOL Chirrurgische Klinik durchgeführt?

Behandlungenspektrum in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie:

  • Einfache bis komplexe Zahnextraktion
  • Zahnoperationen bei stark abgerbochene Zähne
  • Einsetzen von İmplantate
  • Extraktion von Weißheitszähne
  • Rekonstruktion bei schweren Entzündungen (Abzsesse)
  • Behandlungen von gutartiger und bösartiger Tumoren
  • Preprotetik bei chirurgischen Eingirffen
  • Operationen bei Kiefergelenkerkrankungen
  • Wiederherstellungschirurgie an den Kieferknochen

 

Was ist ein Sinus?

Die Kieferhöhle (Sinus maxillaris) gehört zu den sogenannten Hohlorganen, die luftgefüllt ist sind. Im unteren Teil der Kieferhöhle befindet sich der Sinusboden, der die Zahnwurzeln der kleinen und großen Backenzähne des Oberkiefers trägt.

  1. Wann braucht man eine Sinus-Lift (Konochenaufbau Operation)?

Bei Zahnverlust oder Knochenabbau nimmt zusätzlich zum Volumen des Kieferknochens auch die Dicke des Sinusbodens ab. Wenn die Knochensubstanz nicht ausreicht, ist das Setzen eines Implantats in den meisten Fällen nicht möglich. Um ein Implantat zu verankern, braucht es Stabilität. Um diese Stabilität zu leisten, wird das Verfahren Sinus Lifting angewendet.

  1. Wie lange dauert ein Sinus Lift Operation?

Durch eine schmerzfreie lokale Anästesie werden Patienten betäubt. Die Operation von Sinus Lift erfolgt in 30 Minuten.

  1. Ist Sinus Lifting eine scherzbereitende Operation?

Nach der Operation könnten leichte Schmerzen entstehen, die man mit Schmerzmitteln mindern kann.

  1. Was muss ich nach einer SinusLift Operation beachten?

Empfohlen wird 10 Tage keine Flugreise zumachen, untersagt sind Hamambesuche, heiße Duschen, das Eintauchen, beim Nießen dadrauf achten, dass ihr Mund geöffnet bleibt. Um Schwællungen zu vermeiden sollte man alle 10 Minuten Kühlkompresse für 48 Stunden machen.

  1. Wie lang ist die Heilungsphase?

Damit das Knochenersatzmaterial zu Hartgewebe wird, müssen 5-6 Monaten Heilungsphase berechnet werden.

  1. Kann man Sinus Lifting und İmplantatbehandlung in einer Behandlung führen?

Sofern anschließend eine Knochenhöhe von mindestens 3-5mm gewonnen werden konnte, kann das Implantat zeitgleich zum Knochenabbau verankert werden.

Der Inhalt der Website dient nur zu Informationszwecken. Diese Informationen sind definitiv kein Ersatz für den Arzt, um den Patienten für medizinische Zwecke zu untersuchen oder zu diagnostizieren!

Bu makale size yardımcı oldu mu?

Daha detaylı bilgi almak isterseniz sizlere bu form üzerinden yetkili birimimiz ulaşabilir veya muayene randevusu oluşturabiliriz.

Yanıtınız için teşekkür ederiz

Daha detaylı bilgi almak için bize iletişim sayfasında bulunun kanallardan dilediğiniz zaman ulaşabilirsiniz.

Kliniklerimizde uyguladığımız tedavi yöntemleri hakkında daha detaylı bilgi almak istiyorsanız bize istediğiniz zaman iletişim kanallarımızdan ulaşabilir, dilerseniz hemen randevu oluşturabilirsiniz.

Dentopol İletişim