Zahbrhandlung Bei Pandemie - Dentopol - Mund- und Zahngesundheit

Zahbrhandlung Bei Pandemie

Zahbrhandlung Bei Pandemie

 

Unsere Welt hat bisher viele Pandemien erlebt und leider haben Tausende von Menschen ihr Leben verloren. Obwohl wir als medizinisches Fachpersonal, das zahnärztliche Leistungen erbringt, die Personen sind, die in engstem Kontakt mit dem Virus stehen, und wir in der Hochrisikogruppe gesehen werden, bleiben unsere Raten der Kovid-19-Krankheit und das Risiko der Übertragung des Virus auf die Patienten in der Statistik sehr gering. Der Hauptgrund dafür ist, dass wir in unsere Routine im Praxis vor der Pandemie Schutzmaßnahmen gegen viele Viren und Bakterien in unserem Alltagsleben anwenden und daran gewöhnt sind. Am 10. März 2020 war der Corona Fall in der Türkei.

 

Corono Virus ist für uns und auch für die gesamte Welt ein fremdes Virus. Für diese unbekannte Situation, haben wir zuerst unsere für unsere Leistungen eine Pause eingelegt. Der Grund hier für war "unsere Pateienten vor diesem unbekannten Virus zu schützen". Zu dieser Zeit haben wir unserer Meinung nach eine wichtige Rolle dabei gespielt, die Ausbreitungsrate des Virus in unserem Land niedrig zu halten. Natürlich geht das Leben weiter, Menschen müssen zahnärztlich behandelt werden. Zu diesem Zweck haben wir vor langer Zeit begonnen, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen. Wir bieten Dienstleistungen an, indem wir die unten aufgeführten Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit Sie alle Arten von Zahnbehandlungen durchführen können, die Sie sich vorstellen können.

 

  • Zunächst befolgen wir sorgfältig die Anweisungen und Informationen unseres Gesundheitsministeriums und aktualisieren unsere Maßnahmen.
  • Unsere Ärzte, Assistenten und Mitarbeiter wurden für Corona Virus Maßnahmen geschult und sind unter Kontrolle von unseren Leitern.
  • Wir haben physische Änderungen vorgenommen, um die Ausbreitung von Viren in der Klinik zu verhindern.
  • Wir arbeiten mit den neusten Schutzausrüstung, um unsere Patienten und Mitarbeiter zu schützen.
  • Wir wenden neue Behandlungsprotokollen an.
  • Wir haben ein natürliches Belüftungssystem in unseren Einrichtungen.

 

Unsere wertvollen Patienten, Pandemien, haben auch ein Leben lang, sie werden früher oder später enden, aber in diesem Prozess können wir irreversiblen und irreparablen Schäden ausgesetzt sein, wenn wir Angst haben, das Virus zu bekommen und alle Arten von Behandlungen zu verschieben. Vergessen wir dieses Detail nicht.

 

Wir wünschen Ihnen alle gesunde Tage.

Dentopol